Freizeitmöglichkeiten in der Region

Städte

Aschaffenburg: Historische Altstadt, Schlossbesichtigung.
Bad Nauheim: Kurpark, Salinen
Büdingen: Altstadt, Schlossbesichtigung. 50iger Jahre Museum.
Frankfurt: Flughafen, Zoo, Senckenbergmuseum, Museumsufer mit zahlreichen Museen, Altstadt, Maintower, u.v.m.
Gelnhausen: Historische Altstadt, Kaiserpfalz v. Kaiser Barbarossa, historische Stadtführungen.
Hanau: Brüder Grimm Stadt, Schloss Phillipsruhe, Wilhelmsbader Park, Puppenmuseum, Minigolf, Schifffahrt auf dem Main, Märchenfestspiele, Amphitheater

Hanau-Wolfgang:  Przewalski Pferde in 50 ha großem Arreal zu beobachten (siehe: Przewalskipferde-Hanau)

Langenselbold: Kinzigsee mit Baden, Segeln, Surfen .
Offenbach: Ledermuseum, Klingspormuseum, Wochenmarkt, Kletterpark
Ronneburg: Falknerei und im Sommer immer wieder Ritterspiele, Märkte, Besichtigungen, Restaurant
Seligenstadt: Basilika mit Klostergarten, Altstadt, Schifffahrt auf dem Main.

Wetterau

Keltenmuseum :

In Glauberg , unweit unseres Ortes, befindet sich das Keltenmuseeum welches inzwischen über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt ist. In das Keltenmuseum kommen jährlich tausende Besucher,und sehen sich die interessanten Ausgrabungsgegenstände an, die rund um das Keltengrab am Glauberg gefunden wurden. ebenso können Sie die Siedlungsreste  der Keltensiedlung am Glauberg besichtigen.
Wir fahren auch mit dem Traktor und dem Planwagen zum Keltenmuseum, unsere Gäste sehen sich die Ausstellung dort an, trinken einen Kaffee und essen ein Stück Kuchen. Anschließend fahren wir wieder mit dem Planwagen vom Ketenmuseum, in Glaugurg, wieder zurück zum Kastanienhof.

Spessart

Steinau an der Straße : Hähnchenfarm, Freizeitpark, Tropfsteinhöhle, Marionettentheater

Vogelsberg

Hoherodskopf, Sommerrodelbahn

Taunus

Opelzoo: mit vielen exotischen Tieren
Hessenpark: Viele historische Sehenswürdigkeiten aus Hessen und uralte Hessische Fachwerkhäuser. Handwerkskunst aus dem schönen Hessenland ist dort hautnah erlebbar.
Die Lochmühle: ist nicht weit vom Hessenpark entfernt, hier können die „ Kleinen“ sich im Freizeitpark austoben.

Rhön

Wasserkuppe: Segelfliegen, Sommer Rodelbahn, Flugmuseum
Wetterau: Keltenmuseum in Glauberg, Burg Münzenberg.

Unsere Gemeinde

Hammersbach ist historisch gewachsen mit einer über 1175  Jahre währenden Geschichte. Das Weltkulturerbe Limes ist bei uns noch in Fragmenten erhalten. Die Siedlungsgeschichte und die Zeit der römischen Herrschaft haben ihre Spuren hinterlassen, die man heute noch begutachten kann. Viele schöne gut erhaltene Fachwerkhäuser und mittelalterliche Bauwerke prägen das Bild im alten Ortskern.